Opel Rekord B 1700 2tL Schaltgetriebe 4-Gang Baujahr 1966

Technische Daten

75PS, Schaltgetriebe 4-Gang, 149tkm,

Beschreibung

Neu bei der Automobilen Zeitreise:

Opel Rekord B 1700S von 1966, als zweitürige Limousine ausgeführt und von dem, zu damaliger Zeit, hochmodernen CIH Motor angetrieben.

Dieser Rekord stammt aus zweiter Hand und ist stets gut gepflegt und gewartet worden. Daher ereilte ihn nicht das Schicksal der fast gesammten Produktion dieses Modells und verfiel, dem Rost.

Die Karosserie ist rostfrei und hatte bisher keinen Unfall zu verzeichnen. Im Jahre 1981 wurden die beiden vorderen Kotflügel getauscht, da diese den größten Teil der Gesamtlaufleistung von annähernd 149000km miterlebt hatten und sich dem häufigen befall durch Feuchtigkeit und Steinschlag, im Scheinwerferumfeld, ergeben hatten. Allerdings zeigte sich der Rest der Karosserie vom Rost unbeeindruckt. Seit dieser Zeit ging der Rekord sozusagen in den Ruhestand und fristete sein Dasein als „Rentner“ mit gelegentlichen Ausflügen zu Treffen und Picknickfahrten.

2001 übernahm der letzte Halter den Opel und spendierte in den letzten zwei Jahren noch einiges an Neuteilen. Dazu gehören u.a. eine Wasserpumpe, die Batterie und eine Kupplung. Ferner rüstete er den Wagen auf eine Drehstromlichtmaschine um. Nach dem Zugang in meine Obhut, rüstete ich neue Reifen nach,  da die montierten Pneus von der Dimension her, hier nicht zulässig waren, tauschte ein Radlager der Hinterachse und erneuerte die Zylinderkopfdichtung, da diese ihrer Aufgabe nicht 100 prozentig nach kam.

Insgesamt sind alle Partien des Rekords innen und außen gleich gut erhalten. Es gibt keine groben oder mittelschweren Abweichungen des außergewöhnlich guten Erhaltungszustands. Gerade auch die Innenaustattung ist sehr schön und frisch und setzt sich deutlich von den meisten noch existierenden B-Modellen ab. Ich denke die Zahl der Bilder spricht für sich. Der Motor dreht willig in allen Lagen hoch und läßt keine Schwächen erkennen. Das Getriebe schaltet sehr gut und gemessen an seinem Alter , sehr knackig, und verichtet seinen Dienst ohne Nebengeräusche, was gleichfalls für die Hinterachse gilt.

Die Auswahl an Rekord B Fahrzeugen ist mittlerweile überschaubar geworden. Hier gibt es ein gutes Fahrzeug ohne Reparaturstau oder lästige Wehwehchen.

 

Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
DruckversionDruckversion