Opel Rekord AL 1700S Bj1965 82000km

Technische Daten

67 PS, 4tL, Schaltgetriebe 4-Gang, blau/blau, 82000km

Beschreibung

Neu bei der Automobilen Zeitreise.

Ein Opel Rekord A R3 1700S in der Luxusversion.

Dieser hinreißend schöne Rekord erblickte das Licht der Welt im Jahre 1965 und wurde damals von einem seefahrenden Kapitän erworben. Nun liegt es in der Natur der Sache, dass er sich die meiste Zeit auf See aufhielt und der Opel in der Garage. Nach gut 20 Jahren erwarb ihn dann ein Opel Autohaus und brachte ihn Vordermann, wie man es wohl zu formulieren pflegte. Dann hieß es für den Rekord wieder warten im Schaufenster des Opelhändlers, bis ihn dann 2004 eine junge Frau als Geschenk für Ihren Mann kaufte.

In den Folgejahren mauserte dieser sich zu einen treuen Fan seines Wagens und brachte ihm viel Pflege und Aufmerksamkeit entgegen.

Hier steht er jetzt. Ein absolut stimmiger Rekord A mit lapisblauen Lackkleid, wie er selten zu finden ist. Die Karosserie ist unfallfrei und alle Partien der Karosserie und deren Anbauteile sind rostfrei, was für sich gesehen schon selten genug ist.

Der Motorraum präsentiert sich sauber und aufgeräumt. Gerade hier zeigt sich die gute Pflege, die nicht am sichtbaren Äußeren endete, sondern auch im vergorgenen betrieben wurde.

In der Fahrgastzelle setzt sich der gute Zustand weiter fort. Alle Zierteile haben einen schönen Glanz und die Polster sind sauber, heil und wirken recht frisch. Die elektrischen Einrichtungen versehen ihren Dienst einwandfrei. Hier gibt es in paar Besonderheiten anzumerken, denn der Wagen ist mit ein paar schönen Extras versehen worden. Ein originales Blaupunktradio spielt zuverlässig jeden Oldi und mit dem spielbereiten externen Cassettengerät kann man hier stilecht die Songfolge selber treffen. Dabei sorgt ein originaler Aufbaulautsprecher für mehr Raumklang. Ein Raumquirl sorgt für einen Löffel mehr Erfrischung und ein in der Hutablage integrierter Defroster bringt bei beschlagener Heckscheibe schnell wieder den nötigen Durchblick. Da nickt der echte Wackedackel zustimmend;-). Was noch? Heckscheibenjalousie, Kühlerjalousie, Nebelscheinwerfer Blumenvase, Westfalia Anhängerkupplung, Ravus Reifenzierringe Chrom/Weißwand und eine Hirschmann Antenne mit Rubin als Antennenspitze.

Der Kofferraum ist, wie bei diesem Rekord zu erwarten, pikobello. Es gibt hier zusätzlich einen originalen Opel Benzinkanister mit dazugehörigem seltenen Halter. Das Ersatzrad trägt ebenfalls den vollen Chromschmuck mit Weißwandeinsatz.

Alle Chrom und Zierteile sind sehr gut. Die Stoßstangen haben die seltenen Zusatzhörner installiert.

Der 1700'er OHV Motor hat die letzte Entwicklungstufe mit 67 PS und stellt die Stärkste 4-Zylinder Version vor der Einführung des CIH Motors in dem Nachfolgemodell Rekord B dar. Er startet einwandfrei und läuft sehr gut. Dem angegliedert ist ein 4-Ganggetriebe mit Lenkradschaltung. Beide arbeiten sehr harmonisch zusammen und es macht sehr viel Freude den Opel zu chauffieren. Als Randnotiz hier: Es ist eine Edelstahlabgasanlage verbaut! 

Abgerundet wird das Angebot mit einer Originalen Bedienungsanleitung und einem „blauen Motorbuch“. Außerdem wird eine hochwerte Autoabdeckung mitgeliefert.

Hier gibt es die seltene Gelegenheit einen sehr guten Rekord A in der gesuchten Luxusversion zu erwerben. Natürlich mit dem Extrachrompaket.

Rufen Sie mich an und hören Sie mehr über diesen wunderschönen Rekord oder machen Sie einen Termin für eine Besichtigung vor Ort, auch gerne in Verbindung mit einer Probefahrt. Demnächst kommen jede Menge schöne Bilder dazu. Freuen Sie sich darauf...

Der Verkauf erfolgt im Kundenauftrag!

 

Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
Automobile Zeitreise
DruckversionDruckversion