Warum Oldtimer?

Dafür gibt es viele gute Gründe und die sind nicht alle nur emotionaler Natur. Doch genau da möchte ich einhaken:
Wenn Sie sich nach einem Old- oder Youngtimer umsehen, dann machen Sie das in aller Regel nach Kriterien, die Ihre eigene Persöhnlichkeit wiederspiegelt. Meistens bereitet der Gedanke an ein bestimmtes Modell schon lange vor einer Kaufentscheidung, ein wohliges, zum Teil kribbelndes Gefühl. Und erst lange nach der "Bauchentscheidung" kommt dann der Verstand dazu.
Es ist Leidenschaft, Individualität und die Liebe an Freiheit, die uns zu einem solchen Schritt bewegen. Gerade in unserer heutigen hektischen und schnelllebigen Zeit, suchen wir nach etwas solidem und beständigem. Etwas, was uns hilft, für einige Zeit anders zu sein und es zulässt kurzfristig zu entfliehen. Etwas was uns für all unser Schaffen und Tun belohnt.
Aber die Investition in einen Oldtimer, kann auch eine Wertanlage sein. Sorgfalt beim Fahrzeugkauf vorausgesetzt. Denn seit Jahren verzeichnen gut gepflegte Fahrzeuge einen steten Wertzuwachs.