Mercedes Benz C124 230E Coupé 1989 11.900€

Technische Daten

2,3l Motor, 4 Zylinder - 132PS, 4-Gang Automatikgetriebe,

Beschreibung

Neu bei Automobile Zeitreise:

Mercedes Benz 230E Coupé der 124er Baureihe.

Heute schon ein gesuchter Klassiker, wenn die Basis stimmt. Für viele der letzte echte Mercedes, Design aus der Feder Bruno Saccos.

Dieses hier gezeigte Modell hat bisher ein relativ ruhiges Leben geführt. Mit gerade knapp unter 90.000km auf dem Zähler, und guter Pflege von Anfang an, reiht sich dieser Mercedes bei den deutlich besseren Fahrzeugen ein.

So befindet sich die Innenausstattung in nahe zu neuwertigem Zustand. Schönes Detail hier, Wurzelholz Applikationen.

Zur Austattung gehören 4-Gang Automatikgetriebe mit zuschaltbarem Sportmodus, ABS, Leichtmetallfelgen, ein Stahlschiebedach mit Hubfunktion, elektrische Fensterheber vorn, Sitzheizung, dosierbare Lordosefunktion, eine abnehmbare Anhängerkupplung, Becker Grand Prix Casettenradio.

Der Fahrbetrieb ist einwandfrei, gutes Startverhalten des Motors, und kaum spürbare Schaltvorgänge. Die 132PS der 2,3l Motors sind ausreichend und sparsam zugleich für diese Klasse. Bremsvorgänge sind, wie nicht anders von Mercedes zu erwarten, gut.

Eine Mike Sanders Hohlraumversiegelung wurde vor ein paar Jahren durchgeführt.

Im Laufe der Jahre gab es einen Fahrzeughalter mit Handicap. Dieser eckte hier und da mit seinem Rollstuhl an der Karosserie an, und hinterließ dadurch seine Spuren. So wurde der Wagen in Teilen neu lackiert. Die Arbeit wurde gut ausgeführt.

Vor kurzem (mitte 2019) erhielt er eine H-Zulassung, und auch den neuen TÜV Segen.

Sie finden hier den idealen Oldtimer. Er lässt sich bequem dirigieren, und hält dazu einen guten Fahrkomfort vor. Das zahlt sich besonders auf längeren Strecken aus.

Rufen Sie an, und hören mehr zu diesem Designklassiker aus dem Hause Mercedes Benz. Und - oder machen Sie einen Termin vor Ort, auch gerne in Verbindung mit einer Probefahrt.

Ich freue mich auf Ihren Anruf.

Das Fahrzeug wird im Kundenauftrag angeboten.

 

DruckversionDruckversion